Bad Leonfelden
 


Filiale Bad Leonfelden

Hauptplatz 9

4190 Bad Leonfelden

Tel.: 07213 / 6324

Fax: 07213 / 6324 - 13

office@pammer-brot.at


ÖFFNUNGSZEITEN:
Montag - Freitag  05:45 
- 13:00 und 14:30 - 18:15 Uhr
Samstag  05:45 - 12:15 Uhr
Sonntag 07.00 - 10.30 Uhr

 

Specials

Ladenbackofen
Es wird auch in Zukunft während der Öffnungszeiten permanent im Ladenbackofen von den Verkaufsdamen oder einem Bäcker frisch gebacken. Der Kunde soll schließlich nicht nur in den frühen Morgenstunden frisches Gebäck bekommen, sondern soll auch am Nachmittag noch in den Genuss von reschem, frischem und ofenwarmen Gebäck kommen.

Steh- und Sitzcafe
Ein kleines Steh- bzw. Sitzcafe gibt's für all jene, die kurz oder auch länger Zeit haben, um unser Kaffeesortiment zu probieren und dazu vielleicht die eine oder andere Köstlichkeit von unseren Mehlspeisen oder Snacks probieren möchten.
Für die Jause am Vormittag bieten wir verschiedene Snacks an, dazu gibt's kühle Getränke aus der Vitrine.

Bilder

      

Chronik

1947 Josef Pammer betreibt die Bäckerei beim Böhmertor.

1947 Karl Filipp sen. beginnt als erster Lehrling bei der Bäckerei Pammer, die im Jahr 2000 von Karl Filipp jun. übernommen wurde.

1949 Josef Pammer verlegt die Produktion am Hauptplatz von Bad Leonfelden, das vorher die Bäckerei Schrammel war.

1953 Erhard Pammer steigt im elterlichen Betrieb ein.

1962 Josef, Alois und Rudolf Pammer eröffnen das Kurhaus in Bad Leonfelden, welches seither von der Bäckerei Pammer mit Brot und Gebäck beliefert wurde.

1967 Das einstöckige Haus wird auf zwei Stöcke aufgestockt.

1968 Erhard Pammer wird Mitglied der Bäckerei Pammer OHG neben Josef und Marianne Pammer.

1974 Erhard Pammer übernimmt die Bäckerei und stellt auf Einzelunternehmung um.

1984 Erhard Pammer investiert in neue Mehlsilos.

2000 Karl Filipp jun. kauft die Bäckerei Pammer von Erhard Pammer und führt sie ohne Veränderungen der Traditionen, der Rezepte,… als Bäckerei Filipp GmbH & Co KG weiter. Weiterhin bleibt aber die Bäckerei als Bäckerei Pammer bekannt.